KUNDENCLUB – ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN & DATENSCHUTZERKLÄRUNG

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DES KUNDENCLUBS

Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für unseren Kundenclub, der von BESTSELLER A/S (Fredskovvej 5, 7330 Brande, Dänemark, Handelsregisternummer 88216512), BESTSELLER Handels B.V. (Sint Jorissteeg 2, 1012 XV Amsterdam, Niederlande, Handelsregisternummer 59896604), VILA A/S (Stilling Kirkevej 10, Stilling, 8660 Skanderborg, Dänemark, Handelsregisternummer 67756819) sowie den lokalen BESTSELLER Unternehmen angeboten wird, die unsere Einzelhandelsgeschäfte und zugehörigen Online-Shops betreiben (Klicken Sie HIER, um die vollständige Liste anzusehen) (im Folgenden als „Unsere Unternehmen“ bezeichnet).

1. Ihre Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft in unserem Kundenclub ist kostenlos und unverbindlich, und kann von Ihnen jederzeit beendet werden.

Die Mitgliedschaft ist auf natürliche Personen mit einem gültigen E-Mail-Konto beschränkt. Um Mitglied in unserem Kundenclub zu werden, müssen Sie mindestens 16 Jahre alt sein. Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie 16 Jahre oder älter sind. Wenn Sie unter 16 Jahre alt sind, können Sie sich für unseren Kundenclub anmelden, indem Sie eine von einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten unterzeichnete Bestätigung an senden.

Unternehmen, Gruppen oder andere Personen, die gewerbliche Einkäufe tätigen, sind von der Mitgliedschaft ausgeschlossen. Die Mitgliedschaft darf nicht zum Weiterverkauf oder zur Gewinnerzielung genutzt werden.

Ihre Mitgliedschaft ist persönlich, nicht übertragbar und unterliegt den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie allen anderen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Richtlinien usw., die Sie im Rahmen der Teilnahme an Gewinnspielen, im Zuge von Angeboten, Einkäufen und anderen damit verbundenen Dienstleistungen akzeptiert haben.

Als Voraussetzung für Ihre Mitgliedschaft obliegt es Ihnen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Kontaktdaten stets auf dem neuesten Stand zu halten.

Sie sind für alle über Ihr Mitgliedskonto durchgeführten Aktivitäten verantwortlich, weshalb Sie Ihre Anmeldedaten, wie E-Mail-Adresse und Passwort, sicher und vertraulich aufbewahren sollten. Wir empfehlen die Verwendung eines individuellen Passworts, das Sie bei keinem anderen Konto verwenden. Sollte Ihr Passwort und damit Ihr Konto gefährdet sein, raten wir Ihnen, es schnell zu ändern oder sich für weitere Unterstützung an unseren Kundendienst zu wenden.

2. Ihre Vorteile

Als Mitglied unseres Kundenclubs erhalten Sie ein Online-Mitgliedskonto. In Ihrem Konto stehen Ihnen digitale Belege über Ihre Einkäufe in unseren Online-Shops und in unseren Filialen zur Verfügung, einschließlich der von Franchisenehmern betriebenen Geschäfte. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Ihre vergangenen Einkäufe über Ihr Mitgliedskonto einzusehen.

Als Mitglied unseres Kundenclubs erhalten Sie auch Zugang zu speziellen Treuevorteilen, die zusätzlichen Geschäftsbedingungen unterliegen können. Weitere Informationen finden Sie HIER. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung geringfügige Änderungen an den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Kundenclub oder den damit verbundenen Vorteilen vorzunehmen, sofern diese Änderungen keine wesentlichen negativen Auswirkungen auf Ihre Mitgliedschaft haben.

3. Unsere Kommunikation

Durch Ihre Mitgliedschaft in unserem Kundenclub erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Unternehmen Ihnen Direktwerbung zukommen lassen dürfen. Ihre Einwilligung umfasst Marketingmaterialien der Marke(n), für die Sie sich anmelden, sowie sämtlicher Untermarken.

Unsere Kommunikations- und Marketingmaterialien können per E-Mail, SMS, MMS, Post und über soziale Medien wie Facebook, Instagram usw. versandt werden und beziehen sich auf unsere Online-Shops und Geschäfte, die direkt von unseren Unternehmen oder von unseren Franchisenehmern betrieben werden. Der Inhalt betrifft:

• Das gegenwärtige und zukünftige Produktsortiment, einschließlich Kleidung, Schuhe, Taschen, Accessoires, Textilien, Wohnaccessoires, Designs, Spielzeug, Zeitschriften und dergleichen

• Angebote, Ausverkäufe, Gewinnspiele sowie Veranstaltungen und sonstige Marketinginitiativen

• Informationen über Artikel, die Sie über Ihr Kundenkonto im Online-Shop auf Ihren Wunschzettel gesetzt oder in Ihren Online-Warenkorb gelegt haben.

Sie erklären sich ferner damit einverstanden, dass diese Einwilligung verwendet werden darf, um Sie zur Aktualisierung Ihrer Einwilligung im Hinblick auf die Einbeziehung anderer einschlägiger Produkte, Marken, Geschäftspartner oder Kommunikationskanäle aufzufordern.

4. Widerruf Ihrer Einwilligung

Sie können Ihre Einwilligung zum Erhalt von Marketingmaterial per E-Mail oder SMS jederzeit widerrufen, indem Sie entweder den Anweisungen in den Ihnen von uns übermittelten Nachrichten folgen, über Ihr Mitgliedskonto, indem Sie uns unter kontaktieren oder ein Kontaktformular absenden, das Sie HIER finden. Wenn Sie Ihre Einwilligung zum Erhalt von Marketingmaterial per E-Mail und/oder SMS widerrufen, erlöschen Ihre Mitgliedschaft in unserem Kundenclub und alle mit Ihrer Mitgliedschaft verbundenen Vorteile nicht automatisch, es sei denn, für den jeweiligen Vorteil gelten andere Bedingungen.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie sich für den Erhalt von Informationen zu mehreren Marken angemeldet haben, hat der Widerruf Ihrer Einwilligung für eine Marke keine Auswirkungen auf die Einwilligung für andere von Ihnen abonnierte Marken. Sie müssen sich daher von jeder Marke einzeln abmelden.

5. Beendigung Ihrer Mitgliedschaft

Sie können Ihre Mitgliedschaft in unserem Kundenclub jederzeit über Ihr Mitgliedskonto kündigen, indem Sie uns unter kontaktieren oder ein Kontaktformular absenden, das Sie HIERfinden.

Im Falle eines Verstoßes gegen die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, bei Inaktivität, bei Handlungen, die gegen die geltenden Gesetze verstoßen, oder bei Handlungen, die nicht mit den Interessen unserer Unternehmen vereinbar sind, behalten wir uns außerdem das Recht vor, Ihre Mitgliedschaft auszusetzen oder zu beenden. Wir behalten uns auch das Recht vor, unseren Kundenclub ohne Angabe von Gründen komplett zu beenden, wobei eine schriftliche Kündigungsfrist von 1 Monat einzuhalten ist.

6. Beschwerde

Sollten Sie eine Beschwerde bei uns eingereicht haben und mit der Bearbeitung dieser Beschwerde nicht einverstanden sein, können Sie eine Beschwerde über die Europäische Plattform für Online-Streitbeilegung einlegen, zu der Sie HIER gelangen.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Unsere Unternehmen sind gemeinsam für die Verarbeitung der Daten im Zusammenhang mit dem Kundenclub verantwortlich. Wenn Sie sich als Mitglied unseres Kundenclubs anmelden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten wie unten beschrieben verarbeiten. Zusätzlich gelten die Bestimmungen unserer allgemeinen Datenschutzerklärung, die Sie HIER finden.

1. Die von uns vorgenommene Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Im Allgemeinen erheben und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Mitgliedschaft in unserem Kundenclub zu verwalten, Ihnen Mitgliedsvorteile zu bieten und Ihnen gezielte Kommunikation, Marketinginformationen und Newsletter auf Grundlage Ihres Profils zukommen zu lassen. Nachstehend erfahren Sie mehr darüber, welche Arten von personenbezogenen Daten wir über Sie erheben, zu welchen Zwecken wir diese verwenden und welches die Rechtsgrundlagen für unsere Verwendung sind:

Verwaltung Ihrer Mitgliedschaft

Zur Erstellung und Verwaltung Ihrer Mitgliedschaft im Kundenclub verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, einschließlich Ihres Namens, Ihrer Adresse, Ihrer Kontaktdaten, Ihres Alters, Ihres Geschlechts, Ihres Geburtsdatums und Ihrer Interessen, die Sie uns im Zuge der Anmeldung mitteilen oder nachträglich ergänzen. Bei der Anmeldung erhalten Sie eine Mitgliedsnummer und müssen ein Passwort für Ihr Konto einrichten. Darüber hinaus erheben wir Daten, wenn wir mit Ihnen bezüglich Ihrer Mitgliedschaft oder den damit verbundenen Vorteilen in Kontakt treten und Ihnen unseren Kundenservice bereitstellen.

Auf Wunsch können Sie Ihr Profil auch mit Informationen über Ihre Kinder oder einen zukünftigen Geburtstermin aktualisieren, um bessere Empfehlungen und Unterstützung zu Produkten zu erhalten.

Unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist die Vereinbarung über Ihre Mitgliedschaft im Kundenclub (vgl. Artikel 6 (1) (b) DSGVO), und die Wahrung unserer berechtigten Interessen an der Erbringung von Kundenservice (vgl. Artikel 6 (1) (f) DSGVO).

Vorteile des Kundenclubs

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen die mit Ihrer Mitgliedschaft in unserem Kundenclub verbundenen Vorteile bereitzustellen. Abhängig von der Art der Vorteile können zusätzliche Informationen wie Punkte, Gutscheine, Kundenkategorie usw. erfasst und in Ihrem Profil registriert werden. Weitere Informationen finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der einzelnen Vorteile.

Unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist die Vereinbarung über Ihre Mitgliedschaft im Kundenclub und die Anmeldung zur Inanspruchnahme von Vorteilen (vgl. Artikel 6 (1) (b) DSGVO).

Personalisierung

Um Ihr Einkaufserlebnis zu optimieren, sind wir bestrebt, Ihnen Mitteilungen, Produktinformationen, Marketinginformationen und Newsletter zu übermitteln, die Ihren Interessen und Ihrem Profil entsprechen, wie beispielsweise Geburtstagsgrüße. Dies erfolgt auf Grundlage von Segmentierung und Personalisierung.

Bei der Segmentierung werden unsere Mitglieder anhand allgemeiner und gemeinsamer Merkmale wie Alter, Postleitzahl usw. in verschiedene Kundengruppen eingeteilt, und die Ihnen angezeigten Mitteilungen und Inhalte werden dann mit der spezifischen Kundengruppe verknüpft, der Sie angehören.

Unsere Zielsetzung besteht dabei in der personalisierten Erstellung einschlägiger Inhalte und Informationen, die wir Ihnen in unseren Mitteilungen, unseren Apps, auf Social-Media-Plattformen oder auf unseren Websites auf Grundlage Ihrer Interessen, Vorlieben und Aktivitäten wie früheren Einkäufen in unseren Online-Shops und Geschäften anzeigen. Wir kombinieren diese Daten mit Daten, die wir über Cookies oder andere Tracking-Technologien erhalten. Wenn Sie unsere Websites oder Apps besuchen, registrieren wir daher Informationen darüber, woran Sie Interesse zeigen und was Sie kaufen. Wir können auch aufzeichnen, ob Sie einen Newsletter geöffnet haben und ob Sie auf die darin enthaltene Werbung geklickt haben. Diese Informationen können mit anderen Informationen kombiniert werden, die Sie unseren Werbepartnern zur Verfügung gestellt haben oder die diese selbst erhoben haben. Auf Grundlage dieser Informationen analysieren wir, wofür Sie sich interessieren und passen unsere Mitteilungen und Marketinginformationen an Ihre Interessen und Bedürfnisse an.

Die oben genannten Arten von Informationen werden nur dann über Cookies erhoben, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Platzierung dieser Arten von Cookies auf Ihrem Gerät/Ihren Geräten erteilt haben.

Die Personalisierung wird auch über den individuellen Service in unseren Geschäften angeboten, bei dem das Verkaufspersonal Informationen über Sie, wie beispielsweise frühere Einkäufe (sowohl online als auch in den Geschäften) nutzen kann, um Sie besser in Bezug auf Schnitte, Größen usw. beraten zu können.

Unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Personalisierung ist unser berechtigtes Interesse an der Bereitstellung besserer individueller Dienstleistungen und einschlägigerer Produktinformationen und Mitteilungen (vgl. Artikel 6 (1) (f) DSGVO). Informationen, die wir über Cookies erhalten, werden auf Grundlage Ihrer Einwilligung zu Marketingzwecken verarbeitet (vgl. Artikel 6 (1) (a) DSGV).

Direktwerbung

Im Rahmen unseres Kundenclubs übermitteln wir Ihnen verschiedene Kommunikations- und Marketingmaterialien. In